Logo der Podologie Praxis Patrycja Kowol

Sie haben Fragen

0211 902 200-01

Füße auf dem Bett
Behandlungsbereich der Podologie Patrycja Kowol
Füße im Rasen
Küche zum Sterilisieren der Gerätschaften
Empfang der Podologie nach links gerichtet
Empfang der Podologie nach rechts gerichtet

Kurzprofil

Praxisinhaberin Patrycja Kowol

2016 absolvierte ich erfolgreich mein Examen zur staatlich geprüften Podologin an der Kaiserswerther Diakonie in Düsseldorf.

Podologin Patrycja Kowol

Durch meinen medizinischen Werdegang in der Alten-, Kranken- und Intensivpflege, dem Erwerb der Qualifikation als auch der Praktizierung als Wundexpertin nach ICW, sowie meiner fundierten Ausbildung und Berufserfahrung in einer podologischen Praxis, erwarb ich ein breites Wissensspektrum. Dies befähigt mich heute pathologische Veränderungen oder Symptome von Erkrankungen am Fuß zu erkennen und diese selbständig oder nach ärztlicher Verordnung mit allgemeinen als auch speziellen Maßnahmen zu behandeln.

Gegebenenfalls, und im Hinblick auf eine ganzheitliche Therapie, leite ich meine Kunden an spezialisierte Ärzte weiter.

Insbesondere durch die Zusatzqualifikation der 3TO-Spangentherapeutin – begleitet von ausgiebiger Berufserfahrung – lernte ich das gesamte Spektrum der Problematik eingewachsener Nägel kennen. Dieses Wissen macht es mir möglich, Menschen mit spezifischen Beschwerden dieser Art, zu behandeln.

Aus Liebe zur Podologie

und um stets auf dem neuesten Wissensstand zu sein:

Neben meiner Arbeit in meiner eigenen Praxis unterrichte ich als Honorardozentin für praktische Podologie an der staatlich anerkannten Schule für Podologie an der Kaiserswerther Diakonie.